4.8mm StrawHat LEDs

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5

Die 4,8mm StrawHat LEDs sind eine innovative Weiterentwicklung der herkömmlichen, eher kerzenförmigen LEDs.

Die kleinen Streukopf-LEDs sind im Gegensatz zu den herkömmlichen LEDs mit den schmalen, länglichen Gehäusen durch einen erstaunlich weiten Abstrahlwinkel charakterisiert. Je nachdem, wo Sie diese hochmodernen Leuchtmittel integrieren möchten, passen diese dort besonders gut, wo eine breite Lichtstreuung erwünscht ist. Der Abstrahlwinkel kann bei einigen Modellen sogar bis zu 170° betragen. Mit der Angabe "4,8 mm" ist der Durchmesser des LED-Kopfes gemeint.

Nicht nur für eine normale Ausleuchtung mit warmweißem oder kaltweißem Licht beispielsweise zum Lesen, sondern ebenfalls als Voraussetzung für reizvolle visuelle Lichteffekte sind die 4,8mm StrawHat LEDs eine kostengünstige Anschaffung. Die kleinen Leuchtelemente kosten viel weniger als herkömmliche Glühbirnen, verbrauchen viel weniger elektrischen Strom und sind überaus universell einsetzbar. Diese Tatsache gründet sich auf den zahlreichen farbigen Ausführungen. Für eine extrem hellen Lichtausbeute, das Bestücken von sogenannten Durchsteckleiterplatten, für die Ausstattung von elektronischen Signalen und Zeichen auch in Computern und für Laternen aus Papier sind diese Erzeugnisse ideal.

Der erzielbare Abstrahlwinkel der 4,8mm StrawHat LEDs wird in Fachkreisen auch als Betrachtungswinkel bezeichnet. Je nachdem, in welcher Wellenlänge die Erzeugung des Lichtes beruht, sind diverse Farben wie Rot, Blau, Türkis, Gelb oder Rosa. Handlesübliche Dortimente an StrawHat LEDs beinhalten immer die Einzelfarbenausgaben, bei denen der Typ der Linse wasserklar ist. Ein weiterer Vorzug der 4,8 mm StrawHat LEDs liegt in der extrem langen Lebensdauer und der hervorragenden Zuverlässigkeit. Bei der Gegenüberstellung von Energiespar- oder Halogen-Leuchtelementen mit den StrawHat LEDs 4,8 mm zeigt sich, dass diese Neuerungen nicht so oft ausgewechselt werden müssen. Dieser Aspekt ist wichtig, denn dadurch verringern sich wiederum die finanziellen Ausgaben für einen steändigen Ersatz. Solche Schwachstellen, die für herkömmliche Energiespar- und Halogenleuchten typisch sind, weisen die 4,8mm StrawHat LEDs nicht auf. Sie funktionieren auch bei permanentem Aus- und Einschalten über einen langen Zeitraum ohne Beeinträchtigungen der Leuchtqualität.