LED-Profil im Unterputz: Professioneller Einbau von Lichtstreifen

Mit einem LED-Profil für den Unterputz lassen sich Leuchtstreifen stilvoll und sauber verlegen und in die Wand integrieren. So erstellen Sie nicht nur faszinierende Lichtkonzepte, die vollkommen im Einklang mit Wand oder Decke stehen, sondern schützen den Leuchtdiodenstreifen zusätzlich vor äußeren Einflüssen wie Nässe oder Staub. Mit variabler Profilfarbe, Profillänge und Streifenbreite lassen sich die unterschiedlichen Varianten vielfältig einarbeiten und verschönern jeden Wohn- und Lebensbereich.

Was sind Unterputzprofile?

Im Gegensatz zu einem Aufputzprofil wird beim Profil für den Unterputz der Leuchtstreifen nicht aufmontiert, sondern direkt in die Wand eingesetzt. Hierfür wird eine Aussparung in den Untergrund gefräst, sodass das Profil einheitlich mit der Wand oder Decke abschließt. Das sorgt nicht nur für einen ebenmäßigen Übergang zur Wand, sondern schafft innovative Lichtkonzepte mit besonderem Charme. Ein weiterer Vorteil: Staubablagerungen haben mit der Unterputzmontage des LED-Profils keine Chance mehr.

Welche Vorteile bietet ein LED-Unterputzprofil?

Ein Profil für den Unterputz sorgt nicht nur für einen ästhetischen und nahtlosen Übergang zur Wand, sondern hat auch ganz praktische Funktionen:

  • passive Leuchtdioden-Kühlung durch Aluminium-Verarbeitung
  • Schutz vor mechanischen Einflüssen
  • Schutz vor Staub und Wasser
  • Langlebigkeit dank eloxierter Verarbeitung

Auf diese Weise lässt sich die Lebensdauer der LED-Streifen zusätzlich verlängern. Ein weiterer Vorteil: Mit einem solchen Profil löst sich der flexible LED-Streifen auch nach langer Nutzung nicht vom Untergrund ab und schlägt keine ungewollten Wellen. Ist doch einmal ein Austausch des LED-Streifens nötig, kann dieser einfach aus dem Profil gezogen und durch ein neues Modell ersetzt werden. Ein umfassender Lampentausch ist so nicht notwendig.

Leuchtend schön für Decken und Wand

Die Unterputzmontage eines LED-Profils ist besonders im Decken- und Wandbereich eine stilvolle Lösung: Montiert in den Trockenbau lässt sich so ein stimmungsvolles Licht erzeugen, das besonders für die Ambientebeleuchtung sehr gut geeignet ist. Mit einer diffusen Abdeckung verwandeln sich die nebeneinander angeordneten Leuchtdioden des LED-Streifens in eine homogen strahlende Lichtleiste.

Ein blendfreies, sehr weiches Licht fügt sich harmonisch in den Wohn- und Schlafbereich ein. Wird das Profil im Unterputz mit einem dimmbaren LED-Streifen ergänzt, passt sich das Wand- oder Deckenlicht außerdem ganz Ihren Bedürfnissen an und ist auch als dezente Nachtbeleuchtung gut geeignet.

Auch das Büro sowie der Flur- und Eingangsbereich erhalten auf diese Weise charmante Highlights, die die Hauptbeleuchtung stimmungsvoll ergänzen, ohne zu blenden oder abzulenken. Besonders im Treppenbereich kann ein Unterputzprofil angebracht werden, um die Sicherheit weiter zu erhöhen: Varianten mit einer milchigen Abdeckkappe vermeiden Schlagschatten und blenden nicht. In der Nähe des Handlaufs sind sie daher eine gute Orientierung für Familie und Gäste.

Dank flexibler Länge kommen die Profile auch in langen Korridoren zum Einsatz, um mit einfachen Mitteln eine durchgehende und gleichmäßige Beleuchtung zu schaffen. Auch als dezenter Wandabschluss in offenen Wohnbereichen sind die praktischen Unterputzprofile gut montierbar und ein echter Eye-Catcher.

Perfekt ausgeleuchtet

Als hochwertige und lebensverlängernde Ergänzung für den Leuchtstreifen ist das LED-Alu-Profil für den Unterputz eine vielseitige Möglichkeit, die besonders im Decken- und Wandbereich zum Einsatz kommt. In variabler Länge wird die Schiene im Unterputz montiert und fügt sich direkt und ebenmäßig in das Wand- und Raumbild ein. Profile für den Unterputz sind zudem in verschiedenen Breiten erhältlich und bieten so Platz für schmale und breite Leuchtstreifen. Weiteres Zubehör wie Endkappen und entsprechende Wandhalter machen das Beleuchtungskonzept perfekt.

Was sind Unterputzprofile? Im Gegensatz zu einem Aufputzprofil wird beim Profil für den Unterputz der Leuchtstreifen nicht aufmontiert, sondern direkt in die Wand eingesetzt. Hierfür wird eine... mehr erfahren »
Fenster schließen

Was sind Unterputzprofile?

Im Gegensatz zu einem Aufputzprofil wird beim Profil für den Unterputz der Leuchtstreifen nicht aufmontiert, sondern direkt in die Wand eingesetzt. Hierfür wird eine Aussparung in den Untergrund gefräst, sodass das Profil einheitlich mit der Wand oder Decke abschließt. Das sorgt nicht nur für einen ebenmäßigen Übergang zur Wand, sondern schafft innovative Lichtkonzepte mit besonderem Charme. Ein weiterer Vorteil: Staubablagerungen haben mit der Unterputzmontage des LED-Profils keine Chance mehr.

Welche Vorteile bietet ein LED-Unterputzprofil?

Ein Profil für den Unterputz sorgt nicht nur für einen ästhetischen und nahtlosen Übergang zur Wand, sondern hat auch ganz praktische Funktionen:

  • passive Leuchtdioden-Kühlung durch Aluminium-Verarbeitung
  • Schutz vor mechanischen Einflüssen
  • Schutz vor Staub und Wasser
  • Langlebigkeit dank eloxierter Verarbeitung

Auf diese Weise lässt sich die Lebensdauer der LED-Streifen zusätzlich verlängern. Ein weiterer Vorteil: Mit einem solchen Profil löst sich der flexible LED-Streifen auch nach langer Nutzung nicht vom Untergrund ab und schlägt keine ungewollten Wellen. Ist doch einmal ein Austausch des LED-Streifens nötig, kann dieser einfach aus dem Profil gezogen und durch ein neues Modell ersetzt werden. Ein umfassender Lampentausch ist so nicht notwendig.

Leuchtend schön für Decken und Wand

Die Unterputzmontage eines LED-Profils ist besonders im Decken- und Wandbereich eine stilvolle Lösung: Montiert in den Trockenbau lässt sich so ein stimmungsvolles Licht erzeugen, das besonders für die Ambientebeleuchtung sehr gut geeignet ist. Mit einer diffusen Abdeckung verwandeln sich die nebeneinander angeordneten Leuchtdioden des LED-Streifens in eine homogen strahlende Lichtleiste.

Ein blendfreies, sehr weiches Licht fügt sich harmonisch in den Wohn- und Schlafbereich ein. Wird das Profil im Unterputz mit einem dimmbaren LED-Streifen ergänzt, passt sich das Wand- oder Deckenlicht außerdem ganz Ihren Bedürfnissen an und ist auch als dezente Nachtbeleuchtung gut geeignet.

Auch das Büro sowie der Flur- und Eingangsbereich erhalten auf diese Weise charmante Highlights, die die Hauptbeleuchtung stimmungsvoll ergänzen, ohne zu blenden oder abzulenken. Besonders im Treppenbereich kann ein Unterputzprofil angebracht werden, um die Sicherheit weiter zu erhöhen: Varianten mit einer milchigen Abdeckkappe vermeiden Schlagschatten und blenden nicht. In der Nähe des Handlaufs sind sie daher eine gute Orientierung für Familie und Gäste.

Dank flexibler Länge kommen die Profile auch in langen Korridoren zum Einsatz, um mit einfachen Mitteln eine durchgehende und gleichmäßige Beleuchtung zu schaffen. Auch als dezenter Wandabschluss in offenen Wohnbereichen sind die praktischen Unterputzprofile gut montierbar und ein echter Eye-Catcher.

Perfekt ausgeleuchtet

Als hochwertige und lebensverlängernde Ergänzung für den Leuchtstreifen ist das LED-Alu-Profil für den Unterputz eine vielseitige Möglichkeit, die besonders im Decken- und Wandbereich zum Einsatz kommt. In variabler Länge wird die Schiene im Unterputz montiert und fügt sich direkt und ebenmäßig in das Wand- und Raumbild ein. Profile für den Unterputz sind zudem in verschiedenen Breiten erhältlich und bieten so Platz für schmale und breite Leuchtstreifen. Weiteres Zubehör wie Endkappen und entsprechende Wandhalter machen das Beleuchtungskonzept perfekt.

Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, andere helfen uns im Bereich Marketing, Analyse und der Verbesserung Ihres Erlebnisses bei uns.
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig um unsere Website nutzen zu können. Details
Anbieter: revoART GmbH (Datenschutzbestimmungen)
Funktionale Cookies
Diese Cookies stellen zusätzliche Funktionen wie den Merkzettel oder die Auswahl der Währung für Sie zur Verfügung. Details
Anbieter: revoART GmbH (Datenschutzbestimmungen)
Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.